Seiteninhalt

Nachhaltigkeit & Klimaschutz

Warum Klimaschutz das zentrale Thema ist!

Auf den vorherigen Seiten haben wir einen kleinen Einblick in die Begriffe Nachhaltigkeit und nachhaltige Entwicklung gegeben. Doch was hat das nun mit Klimaschutz zu tun bzw. Klimaschutz mit Nachhaltigkeit?

Die Weltgemeinschaft hat sich 2016 auf 17 Hauptziele für eine nachhaltige Entwicklung verständigt: Die Sustainable Development Goals (SDGs). Das Ziel Nummer 13 darin lautet: „Dringende Maßnahmen ergreifen, um den Klimawandel und seine Folgen zu bekämpfen.“ Klimaschutz ist also eines der angestrebten Ziele. Doch Klimaschutz lässt sich nicht nur isoliert im Ziel 13 sehen. Denn gerade im Zusatz „und seine Folgen“ liegt die wahre Bedeutung des Klimaschutzes. Ohne ihn werden sich auch viele weitere Ziele der SDGs nicht oder nur erschwert erreichen lassen. So wirken sich die mit dem Klimawandel einhergehenden Veränderungen direkt oder indirekt auf insgesamt 9 weitere Ziele aus: Armut (Ziel 1), Ernährungssicherheit (2), Gesundheit (3), Wasser (6), Infrastruktur (9), Ungleichheit (10), Ozeane (14), Landökosysteme (15) und Frieden (16).

Warum?

Weil die Herausforderungen, die durch die SGDs angegangen werden, nicht voneinander getrennt betrachtet werden dürfen.

Zwei Beispiele für die Wirkungskette

  1. Wenn die Wüstenbildung durch die steigenden Temperaturen und damit einhergehenden Extremwetterereignisse weiter zunimmt, gefährdet dass die Ernährungssicherheit (2) in den betroffenen Ländern, führt zu erhöhter Armut (1) bei den Kleinbauern, erhöht die Ungleichheit (10) durch entstehende Abhängigkeitsverhältnisse und gefährdet den Frieden (16) durch mögliche Lebensmittelaufstände.
  2. Durch das weitere und endgültige Abschmelzen der Himalayagletscher verlieren viele Flüsse in Asien ihre Hauptwasserquellen. Wenn die Flüsse nur noch wenig Wasser führen, hat dies wiederum Auswirkungen auf den Zugang zu Wasser (6) für die dort lebenden Menschen, auf die Landwirtschaft und damit die Ernährungssicherheit (2) und auf die Landökosysteme (15).

Daher sind besonders im Klimaschutz und der Klimaanpassung immense Anstrengungen nötig. Sollte gerade dieses Ziel nicht mit dem nötigen Nachdruck angegangen werden, gerät die Erfüllung vieler weiterer Ziele der SDGs in unerreichbare Ferne.